Kunst erleben

Willkommen auf unserer Website!



Der Countdown für das 5.KunstDorf Stelle 2019 läuft!





 Familienprogramm

 Silke Borchert         Samstag den 22. Juni 2019

Rasenplatz bei der Kirche  -  13.30 bis 19 Uhr

www.silkeborchert@du-und-ich-begegnungspunkt

Foto und Text Silke Borchert

Silke Borchert

erzählt Geschichten und Märchen für die Famile.

Liebe Gäste, Groß und Klein, ich lade Euch in mein Erzähltheater ein…“ So schallt es erneut am Samstag, den 22. Juni 2019 von 13.30 bis 19.00 Uhr aus meinem Erzählzelt beim 5. KunstDorf Stelle.

Ich freue mich auf große und kleine, alte und junge Geschichtenfans, denn ich bin wieder mit meinem kleinen Kamishibai Erzähltheater zu Gast, das auch liebevoll das „Kino ohne Strom“ genannt wird. Taucht mit mir in die Welt der Märchen, der Kinderlieder und in viele spannende Geschichten ab.

Freuen können sich meine Gäste u.a. auf „Rotkäppchen“, „Elefanten im Haus“ und „Mama, da steht ein Bär vor der Tür“. Auch der „Fischer und sein Frau“ ist mit dabei und wird op platt vorgetragen.
                                              Silke Borchert

 

 Musik


Ashäuser Vielharmonie


Sonnabend den 22.06.2019

Rathausplatz 13.15 Uhr

Das Orchester Ashäuser Vielharnonie unter der Leitung von Margit Hansen.

Hier ein Bild vom KunstDorf Stelle 2017

Weitere Info unter --> www.ashausen.wir-e.de/angebote

Foto:KunstWerk Stelle e.V.






Jurij Kandelja


Knopfakkordeon

Bild und Text mit freundlicher Genehmigung: Jurij Kandelja

www.kandelja.de

Sonntag den 23.Juni 2019

Kirche St. Michael 14 Uhr bis 14.30 Uhr

Jurij Kandelja  wurde 1961 in Moldawien geboren. Sein erstes Akkordeon bekam er mit 4 Jahren. Sein erster Lehrer war sein Vater, mit dem er auch später viele Jahre gemeinsam auftrat.

Bereits mit 8 Jahren besuchte er die Musikschule. Er folgte eine langjährige Ausbildung an der Musikfachschule in Tiraspol. 1985 machte er seinen Abschluss an der Staatlichen Musikhochschule in Kischinev/ Moldawien als einer der Besten seines Jahrgangs. Er gewann diverse Musikwettbewerbe und arbeitete als Chorbegleiter, Musiklehrer und Tanzkonzertmeister.

Seit 1996 lebt er in Deutschland. Jurij Kandelja arbeitet in unterschiedlichsten Musikprojekten und hat sich somit ein vielseitiges und spannendes Repertoire erarbeitet, das stetig wächst. Seit neustem präsentiert er sich mit einem Soloprogramm. Seine musikalische Vielseitigkeit macht ihn zudem zu einem begehrten Begleiter in der Theaterszene.



Adriano Trarbach

Cello

Foto: KunstwerkStelle e.V.



Sonntag den 23.Juni 2019

Kirche St. Michael 15.30 Uhr bis 16 Uhr

Adriano lebte in den Favelas in Brasilien und entdeckte dank der Förderung der Jugendorganisation Dorcas seine Leidenschaft zur Musik. Seit 2018 spielt er als Cellist im Ensemble des Publikumsorchesters der Elbphilharmonie und beginnt demnächst sein Studium an der Musikhochschule.


Musik und Tanz


Odette El Ibiary

Foto: KunstWerk Stelle e.V.

 



Sonnabend den 22. Juni 2019

Rathausplatz 15 Uhr

Komposition aus Obertonflöte und Trommeltanz






Foto: KunstWerk Stelle e.V.

TSV-Stelle

Orientalischer Tanz

Sonntag den 23. Juni 2019

Rathausplatz 15 Uhr

Seit 2006 bietet die TSA im TSV Stelle auch orientalischen Tanz an. Lassen Sie sich verzaubern vom Einklang der Körperbewegung mit der Musik.





Stelzenläufer "Oakleaf"

Stelzenläufer "Oakleaf"

Sonntag 23.06.2019

Gesamtes KunstDorf ab 12 Uhr

Stelzenläufer "Oakleaf" mit Camera Abscura.

Foto: KunstWerk Stelle e.V.